Curriculum Vitae

 

 

 

Von Wissensquellen mußt du regelmäßig viel trinken, es reicht nicht,

gelegentlich darin zu baden.

Dr. Stephan Dreyer, deutscher Diplom-Agrarbiologe

 

 

Akademische Ausbildung

 Oktober 2009 – November 2011 Master-Studium Zell- und Molekularbiologie
Friedrich-Alexander Universität Erlangen-Nürnberg
Oktober 2005 – April 2009 Bachelor-Studium Biologie
Friedrich-Alexander Universität Erlangen-Nürnberg

Praxiserfahrung

 März 2011 – November 2011 Anfertigung der Master-Arbeit am Lehrstuhl für Entwicklungsbiologie an der Friedrich-Alexander Universität Erlangen-Nürnberg

Thema: Genetic, morphological and taxonomic diversity of tropical bark dwelling beetles along an elevational gradient (Podocarpus NP, Ecuador) – Developing a barcoding protocol for beetle targets groups collected by barkspraying

 November 2010 Praktikum an der Zoologischen Staatssammlung, München

Erlernen der Methoden des Barcoding

 April 2009 – Juni 2012 Mitarbeiterin der Arbeitsgruppe Ökologie und Naturschutz am Lehrstuhl für Entwicklungsbiologie an der Friedrich-Alexander Universität Erlangen-Nürnberg

Studentische / Wissenschaftliche Hilfskraft am Lehrstuhl für Entwicklungsbiologie an der Friedrich-Alexander Universität Erlangen-Nürnberg

Betreuung der Praktika „Ökologische und Systematische Diversität der Tiere“ Teil 1 und Teil 2

 Dezember 2008 – Februar 2009 Anfertigung der Bachelor-Arbeit am Lehrstuhl für Entwicklungsbiologie an der Friedrich-Alexander Universität Erlangen-Nürnberg

Thema: Räumliche und altitudinale Unterschiede der Käferfauna auf den Rinden der Bäume eines Bergregenwaldes Südecuadors

Weiteres

20. Mai 2017 – 21. Mai 2017 Hüte-Workshop bei der Landwirtschaftlichen Hundeschule Thomas Daume (schnuckenhof-daume.de)
Ausbildung des Koppelgebrauchshundes
29. April 2017 – 30. April 2017 Koppelgebrauchshundeseminar – Bayerische Landesanstalt für Landwirtschaft – Institut für Tierzucht
Dozent: Herbert Sehner aus Thurndorf bei dem Betrieb Rebitzer
01. April 2017 – 02. April 2017 Hüte-Workshop bei der Landwirtschaftlichen Hundeschule Thomas Daume (schnuckenhof-daume.de)
Ausbildung des Koppelgebrauchshundes
04. Februar 2017 – 05. Februar 2017 Hüte-Workshop bei der Landwirtschaftlichen Hundeschule Thomas Daume (schnuckenhof-daume.de)
Ausbildung des Koppelgebrauchshundes
Februar 2016 – März 2016 Jagdaufseherlehrgang – Nachweis der fachlichen Qualifikation i. S. BayJG
Januar 2016 – Oktober 2016 Stellvertretende Ausbildungsleiterin der Jägergesellschaft „Brauner Hirsch“ e. V. Nürnberg
August 2015 – Oktober 2016 Jungjägerbeauftragte der Jägergesellschaft „Brauner Hirsch“ e. V. Nürnberg
November 2014 – Januar 2016 Stellvertretende Obfrau der Abteilung für Mammalogie der Naturhistorischen Gesellschaft Nürnberg e. V.
seit April 2014 Artenschutzrechtliche Ausnahmegenehmigung gemäß § 45 Abs. 7 Satz 1 Nrn. 2 und 3 BNatSchG zum Aufsuchen von Fledermausquartieren zum Schutz der Tiere sowie für Zwecke der Pflege verletzter bzw. schwacher Tiere
Januar 2014 Falknerprüfung (Falknerjagdscheinbesitzerin)

gemäß § 15 Abs. 7 des Bundesjagdgesetzes und Art. 28 Abs. 1 des Bayerischen Jagdgesetzes

September 2013 – Oktober 2016 Referentin während der Jägerausbildung bei der Jägergesellschaft „Brauner Hirsch“ e. V. Nürnberg

Unterrichtsinhalt: Naturschutz, Tierschutz, Landschaftshege, Wild- und Hundekrankheiten

Juni 2013 Jägerprüfung (Jagdscheinbesitzerin)

gemäß § 15 Abs. 5 des Bundesjagdgesetzes und Art. 28 Abs. 1 des Bayerischen Jagdgesetzes

Januar 2013 Lehrgang für Fallenjagd
seit 2007 Sachkundenachweis nach §11 Tierschutzgesetz

Erlaubnis zur Haltung von Tieren in einer tierheimähnlichen Einrichtung nach §11 Abs. 1 Tierschutzgesetz

seit August 2004 Ehrenamtliche Mitarbeit beim Tierschutzverein Noris e. V. , Nürnberg
Februar 2002 – September 2002  Ausbildung zur Tierheilpraktikerin
September 2000 – Januar 2003  Ausbildung zur Arzthelferin